Art no: 2049

Was ist in der Packung?

CO2 Sensor MK9

Art.-Nr.: 1134

Central Unit MK9

Art.-Nr.: 0311

Horn/Strobe LED amber glass

Art.-Nr.: 0440

Netzteil 1 A

Art.-Nr.: 0021

CO2-Detektorsatz Mk9 4A

Art no: 2049

CO2 Sicherheitssystem Mk9
Der CO2-Sensor Mk9 ist die neueste Generation von CO2 Sicherheitssystemen und hat das LogiCO2 CO2-Sensorsystem MKVII ersetzt. Ein großes Display, funktionales Design und revolutionäre Sprachfunktionalitäten sind nur einige der neuen Features des CO2-Sicherheitssystems Mk9. Die Anzeige wechselt zwischen aktueller CO2 Konzentration (0,0%- 6,7%), TWA (ppm) und Temperatur (°C oder °F), (wenn der Temperaturalarm für Kaltraumanwendungen aktiviert ist).

Dieser komplette Plug-and-Play-Satz enthält einen CO2-Sensor Mk9 mit Display, ein Zentralgerät Mk9 zur Anzeige der Messwerte, ein Signalhorn/Stroboskop, Kabelmaterial und Schilder. An den CO2-Sicherheits-Detektorsatz Mk9 können bis zu acht Sensoren angeschlossen werden; es bietet ein hochentwickeltes und leistungsstarkes CO2-Sicherheitssystem und ist gleichzeitig das wirtschaftlichste und benutzerfreundlichste System auf dem Markt. Alle LogiCO2-Sensoren verfügen standardmäßig über eine automatische Kalibrierung. Die Alarmschwellen können auf jede beliebige Stufe geändert werden, um allen lokalen Sicherheitsvorschriften und Gesetzen zu entsprechen.

Die Standard-Alarmwerte sind:
– 5.000 ppm Aufmerksamkeitswarnung
– 5000 ppm TWA 8 Std. (PEL)
– 1,5% (15.000 ppm) ½ STEL
– 3,0% (30.000 ppm) STEL

Der O2-Detektorsatz Mk9 ist in den folgenden Sprachen verfügbar:
Dänisch
Englisch
Filipino
Finnisch
Französisch
Hebräisch
Niederländisch-Niederlande
Indonesisch
Italienisch
Japanisch
Chinesisch vereinfacht
Koreanisch
Norwegisch
Polnisch
Portugiesisch
Portugiesisch-Brasilien
Russisch
Spanisch
Schwedisch
Deutsch

Die asiatische Version verfügt außerdem über:
– Chinesisch vereinfacht
– Thai
– Japanisch
– Koreanisch

Was ist in der Packung??
CO2 Detektor Mk9 + Zentralgerät Mk9 + Horn/LED Stroboskop inkl. Kabel + 10 m Strom-/Kommunikationskabel + Netzteil inkl. Kabel + Steckerverriegelung + 5m Signalkabel + 1 J45 1‐1 Stecker + 1 RJ45 1‐2 Stecker + Handbuch + Zentralgerät-Schild + H/S-Schild und Kragendichtungen.

Was ist in der Packung?

CO2 Sensor MK9

Art.-Nr.: 1134

Central Unit MK9

Art.-Nr.: 0311

Horn/Strobe LED amber glass

Art.-Nr.: 0440

Netzteil 1 A

Art.-Nr.: 0021
Technische Daten
CO2-Sensor Mk9, Technische Daten
Leistungsaufnahme:
Kein Alarmstatus: 56 mA. Alarmstatus: 68 mA (externe optionale Warnlampe nicht im Lieferumfang enthalten)
Verkabelungsanschlüsse:
RJ 45
Digitale Schnittstelle:
Serielle Schnittstelle RS485 MODBUS
Ausgänge:
2 x Transistorausgang 24V DC, min. 1 mA
Anzeige:
LCD
Akustische Signalstärke:
76 dBa (1m) max.
Freigabe:
Hergestellt nach DIN 6653-2.
Das CO2-Sicherheitssystem ist vom TÜV-Rheinland geprüft und zugelassen.
DE 50081-1 / EN 50082-2 /CE.
Zertifiziert durch UL.
Funktionsprinzip:
Nichtdispersive Infrarotspektrometrie (NDIR) und Thermistor
CO2-Messbereich:
0-3 Vol.-%
Erweiterter CO2-Bereich:
3-6,7 Vol.-% (in %)
Gasprobemodus:
Diffusion
TWA (zeitlich gewichtetes Mittel):
Berechnung (jüngste) Zeitspanne 8 h mit 2-minütiger Probenahmedauer. (zum Patent angemeldet)
Genauigkeit
Temperatur:
±1°C (±1,8°F)
Auflösung:
1 °C (1,8 °F)
CO2:
±5% vom Messwert zuzüglich einer Druckabhängigkeit von +1,6% vom Messwert pro kPa/0,295 InHg bei 0-40 °C (32-102 °F).
Auflösung:
0,01 Vol.-%
Jährliche Nullpunktdrift:
<0,01 Vol.-% mit automatischer Selbstkalibrierungsfunktion
Umgebungstemperatur:
-20 bis +50 °C (-4 bis +122 °F). Nur für den Innenbereich.
Allgemeine Leistungsdaten
Einhaltung von:
2004/108/EG Sensor
Lebenserwartung:
> 15 Jahre
Luftfeuchtigkeitsbereich im Betrieb:
0 bis 95% rel. Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)
Aufwärmzeit (bei 22°C):
1 Minute
Abmessungen (L x B x T):
90 x 161 x 38 mm / 3,5” x 6,3” x 1,5”
Schutzart:
IP54 nach TÜV, IP44 nach UL
Überspannung:
Kategorie II
Verschmutzungsgrad:
II
Handbücher und Anleitungen
Other languages

Mk9 tutorial (English)

Mk9 tutorial (Spanish)

Mk9 tutorial (German)

Mk9 tutorial (French)

Mk9 tutorial (Chinese)

Software